Neugier heimgesucht hatte mich seit Jahren. Ich gerade couldn’t get it out of my mind. Obwohl ich verheiratet war und in meine fünfziger Jahre konnte ich’t helfen, aber Frage mich; was wäre, wenn fühlen Sie sich wie zu ficken eine zierliche glatte junge twink im Hintern? Ich hatte Boden ein paar mal, so dass ich wusste, was es war wie auf der Empfängerseite. Aber wie ist es wohl zu schieben, dass mein Schwanz unten in eine glatte, jung, aber legal twink? Würde ich es jemals wissen? In einer Anstrengung, um meinen Wünsche ich begann die Platzierung von anzeigen online. Das ging über Monate. Flake nach flake, Sackgasse nach Sackgasse, zu distanziert, zu haarig, aber nicht das Recht zu bauen, zu alt, zu viel Angst suchen, und das war von der ziemlich seltenen Gelegenheiten, wenn ich habe tatsächlich Antworten. Trotzdem hielt ich über die Entsendung und Häufig beobachtete online porno glatte twinks ficken. Endlich ein kaum rechtliche junge aus einem nahe gelegenen college beantwortet meine Anzeige und einige körnige nackt Fotos von sich selbst. Er schien asiatische und wohl aus Indien. Wir mailten hin und her, auf und ab für ein paar Tage und ich bin immer beeindruckt von seinem durchdachten, gut formulierten Antworten. Wir einigten uns auf eine Zeit, während der ein Wochentag, wenn er könnte kommen über.

Mit viel Vorfreude hab ich die Zimmer fertig und eingerichtet, ein großer Spiegel neben dem Bett, so konnten wir beobachten uns ficken. Legte ich Gleitgel und Kondome dann angepasst, die Beleuchtung und die Heizung aufdreht ein bisschen mehr. Dann ging ich hinunter und wartete in einem Zustand nervöser Erwartung. Die Zeit kam und ging und ließ mich zu Fragen, ob er stehen würde, mich. Er hatte einfach’t scheinen, der Typ aber. Schließlich klopfte es an der Tür und ich beantwortete Sie. Und dort Stand mein junge, hübsche Freundin mit typischen college-Kleidung dich über alles liebender seine kleinen Rahmen. Wir begrüssten uns herzlich und tun, um sein sehr junges Alter hatte ihn mir seine I. D., nur um auf der sicheren Seite. Es war gut, alles war nun einer gehen.

Er folgte mir die Treppe hinauf zu dem Zimmer, und ich fragte ihn, wie schnell er wollte die Dinge. Sollten wir es langsam und schrittweise oder auch nur Streifen, und gehen Sie für es. Er wird ängstlich war eher in die letztere Richtung. Ich hatte gone commando und schnell entfernt mein Hemd, schnallte meinen Gürtel und ließ die Hose zu Boden. Nackt ich Stand hinter ihm und geschält sein t-shirt aus. Seine Hose fiel zu Boden. Meine neugierige lust Gebäude, ergriff ich den Bund seines Slips und langsam zog Sie alle den Weg ganz nach unten, Verfügbarmachen von seinen zierlichen, schlanken Körper, meinen Blick. Es war perfekt! Er war nur etwa 5’5 und schlank, aber nicht skinny. Seine dunklen bronzefarbenen Haut war genauso zart wie ein Mädchen’s und seine Muskeln waren angenehm definiert. Die Konturen von seinen kleinen Hintern sogar noch herrlicher, als ich es geträumt hatte. Es war erstaunlich, zu denken, dass, wenn alles gut ging, in kurzer Zeit mein Schwanz, der wäre drin! Er lag auf seinem Rücken, als ich Sie massiert seinen Körper, beginnend bei den Schultern. Meine Hand wanderte tiefer, sanft seine Brustwarzen kniff, und reiste langsam nach unten seine Oberschenkel, die er dann Verbreitung weit für mich. Arbeitete ich meinen Weg zu seinem haarlosen Schritt, Aufbruch packte seine Eier und packte seinen braunen, unbeschnittenen penis. Mit erhöhter Aufmerksamkeit, es kam zu Leben, sich von seiner Vorhaut und errichtet in meine hand.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*